Bleiben Sie auf dem Laufenden

 

Buch zur Private Wealth Police erschienen6. Oktober 2014

Mit der Private Wealth Police hat die Vienna-Life eine der möglichen Antworten in der aktuellen Debatte über die Rentabilität und Transparenz von Lebensversicherungen gefunden. Die Private Wealth Police ermöglicht Kunden ganz neue Alternativen zur Sicherstellung der Altersvorsorge.

Schon allein wegen der Privilegien die einer Lebensversicherungslösung aus Liechtenstein innewohnt  und der enormen Flexibilität hinsichtlich der Gestaltungsmöglichkeiten des Vertrages kombiniert mit der günstigen Kostenstruktur, bietet sich die Private Wealth Police der Vienna-Life als echtes Finanzplanungsinstrument für liquide Vermögen geradezu an. Man kann bei der Private Wealth Police von einer "All-in-One" - Lösung sprechen. Und das weitgehend unabhängig vom Alter und schon ab einer Einmalprämie von Euro 20.000

Wesentlicher Bestandteil ist, aus einem schier endlosen Anlageuniversum, entsprechend seinem persönlichen Risikoprofil, das passende Fondsportfolio zusammenstellen und jederzeit ändern bzw. austauschen zu können. Innovative Vermögensverwaltungskonzepte runden die Lösung ab.

Rolf Klein, einer der Väter der Private Wealth Police, hat nun im seinem jüngst erschienen Buch „Private Wealth Police, Das finanzielle Lebensplankonzept im Rahmen einer Versicherungslösung“ alle Aspekte dieses innovativen Altersvorsorgeprodukts zusammengestellt. Hier können Sie das Buch bestellen.

 

Zur Übersicht

 
 

Vienna-Life
Lebensversicherung AG
Vienna Insurance Group

Industriestrasse 2
9487 Bendern
Liechtenstein

Telefon +423 235 0660
Telefax +423 235 0669
E-Mail office@vienna-life.li

Vienna Insurance GroupWIENER STÄDTISCHE VERSICHERUNGSVEREIN